DORN edv Dienstleistungen

 Home
 Philosophie
 Dienstleistungen
 Produkte
 Kontakt
 
 News
 Team
 Datenschutz
 Impressum
 
 Support
 
Logo Microsoft Certified Professional

News

12.08.2015 Praktikumsrückmeldung von Maximilian Bichler

Mein Praktikum bei Herr Dorn dauerte von 12. bis 18. Mai 2015. Meine Aufgabenstellung war Neuinstallation von Benutzersoftware auf dem Firmennotebook, sowie ein Update eines Scripts für seine Website.

Neuinstallation von Benutzer klingt zwar auf den ersten Blick ziemlich einfach, dachte ich mir jedenfalls. Manche Programme konnte man einfach vom Netzwerk kopieren, Copy-Paste und fertig. Andere wiederum musste man neu downloaden, was auch nicht sonderlich schwierig war. Danach kamen Programme wie Mercurial, Eclipse oder Composer die dann noch etwas Feinschliff benötigten. Manchmal musste man nur den Systempfad freigeben, teilweise aber auch eine INI bzw. BAT Datei erstellen oder sich im DOS spielen.

Der nächste Punkt war ein Update des Portorechners für seine Website. Das war für mich als Anfänger am Anfang ziemlich schwierig, doch zum Glück stand mir Herr Dorn tatkräftig zur Seite. Ich musste einige Links ausbessern, sowie im Code nach Preisen suchen und diese mit der Post.at Seite abgleichen, da diese größtenteils nicht mehr aktuell waren. Wie erwartet wurde alles teurer. Sobald dies erledigt war und funktionierte, lud Herr Dorn es bereits auf seine Website und bat mich danach Radio Buttons für eine vereinfachte Bedienung zu entwerfen was eine ziemliche Herausforderung für mich war. Es hat einige Zeit gedauert, aber mit etwas Hilfe von Herrn Dorn kam ich am Ende doch noch mehr oder weniger eigenständig zu einer Lösung.

Ich durfte auch noch bei einem Kundengespräch dabei sein, was für mich sehr Interessant war. Allerdings stellte ich dabei auch sehr rasch fest, dass ich dem Gespräch nicht lange folgen konnte, da ich noch ein Neuling auf diesem Gebiet bin. Was mich hingegen ziemlich erstaunt hat, war das Herr Dorn auf jede Frage sofort eine passende Lösung präsentieren konnte, die aus meiner Sicht die Kunden auch zufrieden stellte. Kundenzufriedenheit ist in dieser Branche sehr wichtig!

Mein Fazit aus dieser Woche:

Man kann mit Desktop Applikationen wie z.b. „Far“ die Arbeitseffizienz enorm steigern, allerdings braucht es auch seine Zeit, um damit zurechtzukommen. Aus meiner Sicht trotzdem eine sinnvolle Zeitinvestition.

Zeitmanagement ist in diesem Beruf äußerst wichtig um Projekte stets zeitgemäß abzuschließen. Auch etwaige Fehler und unvorhersehbare Ereignisse sollte man dabei einberechnen.

Kundenzufriedenheit und Qualität sind das um und auf. Ebenso wichtig ist eine gute Zusammenarbeit und Zufriedenheit der Kunden, damit diese auch noch lange erhalten bleiben.

Ich konnte viel Erfahrung für meine Zukunft sammeln und erhielt bereits einen ersten Einblick auf die Tätigkeiten als Programmierer. Mit Herrn Dorn verstand ich mich sehr gut und er hat meine Fragen stets zu meiner Zufriedenheit beantwortet. Mir wurde bewusst, dass ich noch sehr viel zu lernen habe und mir auch sehr vieles selbst erlernen muss. Ich hoffe das ich eines Tages auch so ein Experte auf diesem Gebiet werde wie Herr Dorn, aber bis dahin ist es noch ein weiter weg.

Druckversion Zum Seitenanfang
DORN edv Dienstleistungen | Weintraubengasse 7/4, A-1020 Wien | +43 (676) 4059429 | edv@dorn.cc
Website erstellt von DORN edv Dienstleistungen